Roman Butzerin, Bass

Roman (auch Butz, selten Bützchen genannt) kommt aus dem hintersten Ort im Schanfigg – Arosa. Ja, manchmal hört man ihm seine Herkunft an – doch meistens benimmt er sich ganz zivilisiert. Seit er sein Studium der Ingenieurswissenschaften als Bauingenieur BSc FHO an der HTW Chur abgeschlossen hat, kommt er nicht selten von den Baukünsten ins Schwärmen. Zurzeit arbeitet Roman als beratender Bauingenieur in einer Edelstahlfirma und bemüht sich, zwar massiv entgegen seiner musikalischen Ziele als Bass, möglichst alle von ihm bemessenen Bauteile vom Vibrieren abzuhalten. Im Ensemble, sowie in diversen Chören ist er vorwiegend in der logistischen Organisation tätig. Im musikalischen Bereich beherrscht Roman sowohl das Spiel auf der Klarinette als auch das Spiel mit der Stimme bestens. Mit Hingabe, Leidenschaft und viel Herzblut war und ist er sowohl im Vokalensemble incantanti, im Schweizer Jugendchor, als auch im neugegründeten CONSONUS Vokalensemble mit von der Partie. Ein auflockerndes Wortspiel oder doch lieber einen kernigen Spruch? Kein Problem für Roman! Ganz nach dem Motto „man soll die Feste feiern, wie sie fallen“, ist Roman auch jederzeit für einen Umtrunk bereit – und beweist dabei immer wieder sein Sitzleder.

website by take websolutions